Am Hohen Hain - Wohnungsgenossenschaft Limbach-Oberfrohna eG

Wohngebiet am Hohen Hain

Das Wohngebiet befindet sich nur 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt und liegt in unmittelbarer Nähe zum Waldgebiet Hoher Hain.
Ausgedehnte Spaziergänge in Mitten der Natur sind für alle Lauffreudigen möglich. Zum „Abhängen“ und Quatschen ohne fremde Ohren ist der Hohe Hain für alle Kids bestens geeignet.

Die Wohnhäuser wurden in der Zeit von 1963 bis 1971 errichtet und erfuhren zwischenzeitlich umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen.
Auch des Deutschen liebstes Kind - das Auto - findet eine Lücke oder vielleicht sogar eine Garage im Wohngebiet.

Einkaufsmöglichkeiten finden sich ganz in der Nähe. Für alle Wehwehchen stehen die Ärzte im nahe gelegenen Ärztehaus bereit.
Nur ein paar Schritte vom Wohngebiet entfernt lädt das Schwimmbad „Limbomar“ Alt und Jung zum aktiven Baden ein. Für einen entspannenden Kinoabend brauchen Sie nur einen kurzen Spaziergang zu unternehmen. Zu kulinarischen Genüssen laden eine Reihe von guten Restaurants in der nahen Umgebung ein.
Auch die Kleinsten haben zum Kindergarten sowie zur Grund- und Mittelschule nur kurze Wege zu bewältigen. Alle anderen Bildungseinrichtungen sind ebenso bequem zu Fuß zu erreichen.

Der City-Bus sorgt dafür, dass die Anwohner des Wohngebietes auf schnellstem Weg jedes Ziel in der Stadt erreichen.